PMR

Die Polymyalgia rheumatica (PMR) ist eine entzündlich-rheumatische Erkrankung, welche zu Schmerzen der Muskulatur, vor allem des Schulter- und des Beckengürtels führt und mit ausgeprägten Entzündungszeichen im Blut einhergeht. Die Patienten sind im Allgemeinen über 60 Jahre alt, Frauen sind zwei- bis dreimal so häufig betroffen wie Männer, einige Patienten haben gleichzeitig eine Arteriitis temporalis (Entzündung der Schläfenarterien).

mehr

BIGtheme.net Joomla 3.3 Templates