Mitglied werden

im Regionalen Rheumazentrum Berlin

Die Mitgliedschaft steht allen Ärzten und Wissenschaftlern offen, die in der Versorgung Rheumakranker und in der patientenorientierten Forschung tätig sind. Auch Angehörige nichtärztlicher Berufsgruppen, soweit sie in der Versorgung Rheumakranker schwerpunktmäßig tätig sind, können Mitglieder werden und natürlich auch Patientenselbsthilfegruppen.

Die Mitgliedschaft kann formlos beantragt werden oder über das zur Verfügung gestellte Formular. Über die Aufnahme entscheidet der Vorstand. Der Mitgliedsbeitrag beträgt jährlich 60 € bei Überweisung, bei Erteilung einer Einzugsermächtigung reduziert sich der Beitrag auf 50 €.

Vorteile der Mitgliedschaft:

Mit einer Mitgliedschaft haben Sie die Möglichkeit, aktiv die rheumatologische Landschaft im Großraum Berlin mitzugestalten und zu unterstützen. Mitgliedern ohne eigene Homepage haben zudem die Möglichkeit, ihre Praxis auf der Homepage des Rheumazentrums zu präsentieren.

Mitgliedsantrag

Einzugsermächtigung

BIGtheme.net Joomla 3.3 Templates